Lutz Kreutzer ‒ Spannung pur

Heißes SterbenDer neue Thriller:

Heißes Sterben

Es zerstört Deine Seele. Es macht Dich zur Bestie.

Eine bizarr entstellte Frau wird tot im Eisbärengehege des Tierparks Hellabrunn gefunden. Schnell wird klar, dass Crystal Meth im Spiel ist …


Großer Bericht in der Süddeutschen Zeitung vom 30.10.2019:

Das sind Münchens gruseligste Orte

Lutz Kreutzers Geschichte »Der Wicker von Perlach« in der Süddeutschen

 


Das neue Kochbuch ist da!

Essen statt Fasten

59 Gerichte, die Ihnen schmecken werden

 


Interview mit dem Autor Andreas Schnurbusch im Domradio Köln zu unserem Schauergeschichtenband „Die gruseligsten Orte in Köln“


► Aktuelle Lesungen


► Die gruseligsten Orte in Köln

Jetzt erschienen!


Autorenwanderung durch München


Jetzt im Buchhandel:

 

Die gruseligsten Orte in München


Krimitag 8. Dezember 2018 im Glatteis


Bestsellerautoren im Kreuzverhör mit Lutz Kreutzer


 

Lutz Kreutzer liest aus seinen Romanen


 

Der Grenzgänger: Bestverkaufter Thriller in Oberkärnten


Der neue Thriller:

Eiskalter Schlummer von Lutz Kreutzer

Drei Frauen in einem Kellerverlies, und ein Mann hängt an einem Baum.

Ein Toter treibt in der Isar. Aussehen und Herkunft der Leiche stellen Hauptkommissar Benno Völz von der Kripo München und seinen Kollegen Kowalski vor ein Rätsel. Sie können nicht ahnen, in welche Abgründe sie blicken werden. mehr

»Lutz Kreutzer hat eine Schreibe, die ganz laut nach mehr, viel mehr ruft … aufwühlend, bewegend und unterhaltsam.«
(5 Sterne bei amazon)

Weitere Romane