Lutz Kreutzer ‒ Thriller und Spannung

jetzt als Neuauflage (11.09.2020) von Thailandeiland:

TAUBENBLUT

− Kriminalroman


Taubenblut

»Hey, Fritz, jetzt keine Geschichten. Es sind zwei Morde passiert. Zwei tote Mädchen. Wahrscheinlich aus Thailand. Mit Rubinen oder sowas im Ohr.«

Ein Mann macht sich auf den Weg, nachdem er in Schande aus seinem albanischen Bergdorf verjagt wird. Bald werden in einem bayerischen Baggersee zwei Tote entdeckt.

Fritz Sperber und Martha Kieninger vom Landeskriminalamt in München übernehmen einen dubiosen Mordfall, der sie mit Habgier, Eifersucht und einer exotischen Liebeskultur zusammenprallen lässt. Welche Rollen spielen der thailändische Guru, der Staatssekretär, die Nonnen und ein Wiener Edelsteinhändler?

Die wertvollsten Edelsteine der Welt werden Taubenblut genannt – Rubine von unvergleichlicher Schönheit.

Dieser Thriller zeigt, wie Gewinnsucht, Machtbesessenheit und Leidenschaft sämtliche Dämme brechen lassen. Raffiniert hält der Autor der Gesellschaft den Spiegel ihrer Doppelmoral vor Augen. Ein spannungsgeladener Kriminalfall um Mord, Tabus und Skrupellosigkeit.

Schauplätze sind Albanien, Bayern, Birma (Myanmar), Thailand und Österreich

mehr Info


Die gruseligsten Orte in Hamburg

− Schauergeschichten

Endlich erschienen!

Ein Dutzend gruselige Geschichten von einem Dutzend Autoren über ein Dutzend reale in Orte in Hamburg, angelehnt an Legenden und Ereignisse vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart:

Wie die grausamen Wikinger die Hammaburg plünderten und ihre Opfer in den Norden entführten.
Warum der Teufel sich an der Teufelsbrück kein Schnippchen schlagen lässt und wie Störtebeker seinen Tod sühnte.
Welche finsteren Geheimnisse der Klosterstern in Harvestehude birgt.
Was ein Reepschläger am Nikolaifleet erlebt, als er nachts vom verheerenden Großen Brand überrascht wird.
Als die Polizei beim Hafenstreik in der Speicherstadt den Mörder eines Kaufmanns jagt.
Wie während einer Theaterpremiere im ehemaligen Zirkusbau ein Mord geschieht.
Auf welche Weise sich der Axtmörder vom Bahnhof Altona sein Opfer aussucht.
Was eine junge Hausangestellte in den Eiskellern unter St. Pauli entdeckt.
Wie ein Arzt auf skrupellose Machenschaften beim Bau des Elbtunnels stößt.
Warum man im „Goldenen Handschuh“ seinen Augen nicht trauen darf.
Welche Schauer eine Schriftstellerin im ehemaligen Atombunker am Hauptbahnhof heimsuchen.

Zur interaktiven Karte


Der neue Thriller

Heißes Sterben - Thriller

Heißes Sterben

Es zerstört Deine Seele. Es macht Dich zur Bestie.

Eine bizarr entstellte Frau wird tot im Eisbärengehege des Tierparks Hellabrunn gefunden. Schnell wird klar, dass Crystal Meth im Spiel ist …

Der neue Thriller von Lutz Kreutzer


- Thriller

Großer Bericht in der Süddeutschen Zeitung vom 30.10.2019:

Das sind Münchens gruseligste Orte

Lutz Kreutzers Geschichte »Der Wicker von Perlach« in der Süddeutschen


Das neue Kochbuch ist da!

Gesund Essen ohne Fasten

59 Gerichte, die Ihnen schmecken werden


Autorenwanderung durch München


Jetzt im Buchhandel:

- ThrillerDie gruseligsten Orte in München - Thriller


Krimitag 8. Dezember 2018 im Glatteis


Bestsellerautoren im Kreuzverhör mit Lutz Kreutzer


Lutz Kreutzer liest aus Thriller und Krimi


Der Grenzgänger: Bestverkaufter Spannunsroman in Oberkärnten

Der Bestseller Alpin Thriller


Weitere Romane